Brandschutz



Brandschutzunterweisung / Ausbildung Brandschutzhelfer

 

Die Realität zeigt uns, dass mit der Entstehung eines Brandes praktisch jederzeit gerechnet werden muss.

Der Umstand, dass in vielen Unternehmen jahrzehntelang kein Brand ausbricht, beweist nicht, dass keine Gefahr besteht. Für die Betroffenen stellt es vielmehr einen Glücksfall dar, mit dessen Ende jederzeit gerechnet werden muss.

 

Viele Mitarbeiter dürften in Ihrem Betrieb mit hoher Wahrscheinlichkeit kaum in der Lage sein, einen Feuerlöscher bei einem Entstehungsbrand richtig und vor allem effektiv einzusetzen.

 

Um allen Aufgaben adäquat begegnen zu können, müssen Beschäftigte regelmäßig unterwiesen werden – nicht nur über bereichsspezifische Möglichkeiten der Brandschutzeinrichtungen, sondern auch in der praktischen Handhabung von Löschgeräten.

 

In unserem Ausbildungskonzept „Ausbildung Brandschutzhelfer“ wird in wirklichkeitsnahen Szenarien das richtige Verhalten im Brandfall stressfrei trainiert.

 

 

Offene Seminare – Brandschutzunterweisung

 

Notwendigkeit

 

Offene Seminare Brandschutzhelfer kann generell jeder Mitarbeiter in der Firma sein. Gerade in Klein- und Mittelbetrieben wird die Ausbildung auf Grund zu geringer Teilnehmerzahlen vor Ort in der Firma vernachlässigt. Die in der Regel geforderten 5% Brandschutzhelfer in einem Unternehmen werden daher nicht eingehalten.

 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Aufgaben im betrieblichen Brandschutz übernommen haben oder künftig übernehmen werden, können aus folgenden Bereichen bei uns durch eine für Sie optimierte Ausbildungsvariante ausgebildet werden:

 

  • Produktion und Lager
  • Arztpraxen und Apotheken
  • Verkaufsstätten
  • Hotels und Pensionen
  • Kindergärten und Schulen
  • Behörden, Ämtern, Universitäten, Schulzentren
  • Krankenhäusern, Seniorenwohnanlagen und Pflegeheimen
  • Verkaufsstätten
  • Versammlungsstätten und weiteren öffentlich zugänglichen Bauwerken
  • Industrie- und Gewerbebetrieben
  • Privatpersonen

 

Leistungen

 

  • Firmenspezifische Brandschutzunterweisung durch persönliche Vorabfragebögen
  • Unterweisung in Brandrisiken und Brandschutzeinrichtungen
  • Brandsimulation mit Realfeuer in verschiedenen Szenarien
  • Rettungsübung
  • Theoretisches Brandschutzmanagement

 

Brandschutz Firmenseminare

 

Notwendigkeit der Ausbildung:

 

Brandschutz Firmenseminare. Die Realität zeigt uns, dass mit der Entstehung eines Brandes praktisch jederzeit gerechnet werden muss.

Der Umstand, dass in vielen Unternehmen jahrzehntelang kein Brand ausbricht, beweist nicht, dass keine Gefahr besteht. Für die Betroffenen stellt es vielmehr einen Glücksfall dar, mit dessen Ende jederzeit gerechnet werden muss.

 

Viele Mitarbeiter dürften in Ihrem Betrieb mit hoher Wahrscheinlichkeit kaum in der Lage sein, einen Feuerlöscher bei einem Entstehungsbrand richtig und vor allem effektiv einzusetzen.

 

Um allen Aufgaben adäquat begegnen zu können, müssen Beschäftigte regelmäßig unterwiesen werden – nicht nur über bereichsspezifische Möglichkeiten der Brandschutzeinrichtungen, sondern auch in der praktischen Handhabung von Löschgeräten.

 

In unserem Ausbildungskonzept wird in realitätsnahen Szenarien das optimale Verhalten im Brandfall stressfrei trainiert.

 

In-House-Schulung (Brandschutz Firmenseminare)

 

  • Seminar zur Ausbildung von Brandschutzhelfern
  • Firmenspezifische Unterweisung durch persönliche Vorabbesichtigungen
  • Individuell zugeschnitten auf Gefahrenpotenzial des Unternehmens
  • Brandsimulation mit Realfeuer in verschiedenen Szenarien
  • Rettungsübung
  • Unterweisung in Räumungs- und Evakuierungsstrategien der Firma
  • Theoretisches Brandschutzmanagement


Zentrale

CP-Training 
Pierre Pötzl
Seminarmanagement
Weingartenweg 43
85406 Zolling

08167 9578153 
info@cptraining.de 
Telefonische Bürozeit:
Mo-Fr: 14.00 - 17.00

Freising

CP-Training 
Erste Hilfe Schule
Schulungsraum Freising 
in der Fahrschule JAM!
General-von-Nagel-Str. 17
85354 Freising

08167 9578153 
info@cptraining.de 
Telefonische Bürozeit:
Mo-Fr: 14.00 - 17.00

Schulungsbetrieb entspricht
den Seminarzeiten

Link direkt zur Fahrschule

Neufahrn

CP-Training 
Erste Hilfe Schule
Schulungsraum Neufahrn 
in der Fahrschule JAM!
Marktplatz 9
85375 Neufahrn

08167 9578153 
info@cptraining.de 
Telefonische Bürozeit:
Mo-Fr: 14.00 - 17.00

Schulungsbetrieb entspricht
den Seminarzeiten

Link direkt zur Fahrschule

Hallbergmoos

CP-Training 
Erste Hilfe Schule
Schulungsraum Hallbergmoos 
in der Fahrschule JAM!
Willhelmstr. 10
85399 Hallbergmoos

08167 9578153 
info@cptraining.de 
Telefonische Bürozeit:
Mo-Fr: 14.00 - 17.00

Schulungsbetrieb entspricht
den Seminarzeiten

Link direkt zur Fahrschule

Erding

CP-Training 
Erste Hilfe Schule
Schulungsraum Erding 
im JAM! Fahrerlebniswerk
Münchnerstr. 10
85435 Erding

08167 9578153 
info@cptraining.de 
Telefonische Bürozeit:
Mo-Fr: 14.00 - 17.00

Schulungsbetrieb entspricht
den Seminarzeiten

Link direkt zur Fahrschule

Wir verwenden Cookies, um die Aufrufe unserer Website zu analysieren und um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden